die Uhrzeit

die Uhrzeit

Wie spät ist es ?

Es ist 8:00(8 Uhr).

Es ist 8:15 (acht Uhr fünfzehn).

Es ist 8:30 (acht Uhr dreißig ) .

Es ist 8: 42 (acht Uhr zweiundvierzig).

Es ist 8:53 (acht Uhr dreiundfünfzig ).

Es ist 2:18 (zwei Uhr achtzehn).

Es ist 4:58(vier Uhr achtundfünfzig).

Wochentage

der Montag am Montag

der Dienstag am Dienstag

der Mittwoch am Mittwoch

der Donnerstag am Donnerstag

der Freitag am Freitag

der Samstag am Samstag

der Sonntag am Sonntag

am Wochenende

morgens am Morgen

vormittags am Vormittag

mittags am Mittag zu Mittag

nachmittags am Nachmittag

abends am Abend

nachts in der Nacht

um Mitternacht

inoffiziell

Es ist fünf nach acht .

Es ist Viertel nach acht.

Es ist zwanzig nach acht.

Es ist halb acht (7:30).

Es ist zwanzig vor acht (7 :40).

Es ist Viertel vor acht (7:45).

Es ist fünf vor acht (7:55).

Es ist acht Uhr morgens.

Es ist 12 Uhr (12:00) mittags.

Es ist 12 Uhr (0:00) nachts .

Es ist 3 Uhr (15:00) nachmittags.

Wann fährt der Bus Nummer 15?

Er fährt um neun Uhr dreiundvierzig.

Entschuldigung.Wie spät ist es ?

Es ist drei Uhr zweiundvierzig.

Wann geht Maria zum Unterricht?

Um vier Uhr .

Wann hat Peter Tennis?

Am Mittwoch um 5 Uhr.

Was machst du am Donnerstag um 1Uhr ?

Ich habe einen Termin beim Zahnarzt.

Was macht Daniel von 9 Uhr bis 9 Uhr dreißig?

Er hat Mathematikunterricht.

Werbung

Verben konjugiert

schlafen-to sleep

ich schlafe

du schläfst

er,sie,es schläft

wir schlafen

ihr schlaft

sie schlafen

fernsehen– to watch TV

ich sehe fern

du siehst fern

er,sie,es sieht fern

wir sehen fern

ihr seht fern

sie sehen fern

frühstücken-to have breakfast

ich frühstücke

du frühstückst

er,sie,es frühstückt

wir frühstücken

ihr frühstückt

sie frühstücken

Sport machen-to do sports

ich mache Sport

du machst Sport

er,sie,es macht Sport

wir machen Sport

ihr macht Sport

sie machen Sport

Gäste einladen -to invite guests

ich lade Gäste ein

du lädst Gäste ein

er,sie,es lädt Gäste ein

wir laden Gäste ein

ihr ladet Gäste ein

sie laden Gäste ein

kochen-to cook

ich koche

du kochst

er,sie,es kocht

wir kochen

ihr kocht

sie kochen

spazieren gehen-to go for a walk

ich gehe spazieren

du gehst spazieren

er,sie,es geht spazieren

wir gehen spazieren

ihr geht spazieren

sie gehen spazieren

ein Buch lesen-to read a book

ich lese ein Buch

du liest ein Buch

er,sie,es lesen ein Buch

wir lesen ein Buch

ihr lest ein Buch

sie lesen ein Buch

Personalpronomen

Personalpronomen im Nominativ (1. Fall)

ich- Ich gehe spazieren.

du – Du gehst spazieren.

er – Er geht spazieren.

sie – Sie geht spazieren.

es – Es geht spazieren.

wir – Wir gehen spazieren.

ihr- Ihr geht spazieren.

sie- Sie gehen spazieren.

Sie- Sie gehen spazieren.

Personalpronomen im Akkusativ ( 4.Fall )

mich – Die Lehrerin mag mich .

dich- Die Lehrerin mag dich.

ihn – Die Lehrerin mag ihn.

sie – Die Lehrerin mag sie.

es – Die Lehrerin mag es.

uns – Die Lehrerin mag uns.

euch – Die Lehrerin mag euch.

sie – Die Lehrerin mag sie.

Sie – Die Lehrerin mag Sie.

Personalpronomen im Dativ ( 3.Fall )

mir – Das Essen schmeckt mir.

dir – Das Essen schmeckt dir.

ihm – Das Essen schmeckt ihm .

ihr – Das Essen schmeckt ihr.

ihm – Das Essen schmeckt ihm .

uns – Das Essen schmeckt uns.

euch – Das Essen schmeckt euch.

ihnen – Das Essen schmeckt ihnen.

Ihnen – Das Essen schmeckt Ihnen.

Personalpronomen und Artikel

Der Stift liegt auf dem Tisch.

Er liegt auf dem Tisch.

Das Buch ist heruntergefallen.

Es ist heruntergefallen

Die Jacke ist zu teuer.

Sie ist zu teuer.

Komposita mit Nomen

Komposita mit Nomen

das Bad + das Zimmer = das Badezimmer

das Holz + das Haus = das Holzhaus

das Auto + die Tür = die Autotür

der Kaffee + die Tasse = die Kaffeetasse

die Suppe + der Löffel = der Suppenlöffel

der Tee + der Löffel = der Teelöffel

das Kind + das Zimmer = das Kinderzimmer

die Butter + das Brot = das Butterbrot

Plural Mehrzahl

Plural Mehrzahl

der Baum die Bäume

das Fenster die Fenster

das Mädchen die Mädchen

das Heft die Hefte 

der Tag die Tage 

der Mann die Männer

das Haus die Häuser 

die Frau die Frauen 

die Tasse die Tassen 

das Auto die Autos

das Foto die Fotos

der Monitor  die Monitore

das Handy die Handys 

das Bild die Bilder 

das Buch die Bücher 

Fragewort welcher und Demonstrativartikel im Nominativ ( 1. Fall ) und Akkusativ ( 4.Fall ) 

Fragewort welcher und Demonstrativartikel im Nominativ ( 1. Fall ) und Akkusativ ( 4.Fall ) 

NOMINATIV

Welcher Pullover gefällt dir ?    Der weiße Pullover gefällt mir.    

Welches Kleid gefällt dir ?   Das grüne Kleid gefällt mir. 

Welche Hose gefällt dir ?  Die blaue Hose gefällt mir. 

Welche Ohrringe gefallen dir ?  Die goldenen Ohrringe gefallen mir. 

AKKUSATIV

Welchen Kuchen möchtest du ? Ich möchte den Schokoladenkuchen 

Welche Birne möchtest du ? Ich möchte die große Birne . 

Welches Eis möchtest du ? Ich möchte das Erdbeereis. 

Welche Äpfel möchtest du ? Ich möchte die sauren Äpfel.